CDMS

Mit der neuen Software-Lösung CDMS – Customer Data Deletion Management System – können Unternehmen ihre Pflichten aus EU-DSGVO Artikel 17 (Recht auf Datenlöschung) und EU-DSGVO Artikel 18 (Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung) rechtssicher und mit überschaubarem Aufwand erfüllen.

Mit CDMS benötigen Sie keine Umstrukturierungen und keine Neuanschaffungen in Ihrer Unternehmens-IT. Sie fragen sich, warum wir dies feststellen können, bevor wir Ihre IT-Landschaft kennen?

  • CDMS ist mit jeder Unternehmens-Software kompatibel.
  • Es ist skalierbar, kann also mit den Aufgaben bei der Umsetzung der DSGVO wachsen.
  • CDMS ist plattformübergreifend mit Ihrer Unternehmens-IT über bestehende Schnittstellen verbunden.

Unsere Software übernimmt die Hauptarbeit in Umgang mit Daten

CDMS ist eine in Ihren Funktionen einzigartige Software-Lösung für Unternehmen. Diese Software automatisiert die unternehmensbezogenen Löschpflichten und die Dokumentationspflicht der Datenlöschung.

Ihr Nutzen beim Einsatz von CDMS

  • Rechtssicherheit durch 100% Transparenz. Sie erfüllen Ihre Dokumentations- und Nachweispflicht.
  • Alles unter Dashboard Kontrolle. Workflows übernehmen die Bereinigung der Daten.
  • Flexible, offene und erweiterbare Systemarchitektur. Kurze Umsetzungszeiten durch einheitlichen Anschluss der Systeme

Fazit: Mit CDMS gewinnen Sie Überblick über alle Prozesse, in denen in Ihrem Unternehmen personenbezogene Daten erfasst, verarbeitet, gespeichert und zudem gesichert werden.

Weitere Informationen zu unserer Lösung CDMS finden Sie bei unserem Partner auf www.brix-ag.ch

Nehmen Sie Kontakt auf.